Aktuelles um den TTS Borsum

Start in die 3.Liga-Saison

Am kommenden Samstag, den 22.09.2018, ist es endlich soweit! Der TTS Borsum steigt nach der Sommerpause in der 3. Bundesliga Herren Nord wieder ins Spielgeschehen ein und meldet sich zurück in der Tischtennisbundesliga. Auch wenn es nicht die 2. Bundesliga, wie nach dem freiwilligen Rückzug im Jahre 2013, ist, so schlägt man doch in der dritthöchsten Spielklasse Deutschlands auf, die in der...

weiterlesen

DTTB Pokalrunde in Bad Homburg

Mit einem Achtungserfolg im Gepäck ist der TTS zurück vom DTTB-Pokalwochenende aus Bad Homburg zurückgekehrt. Unser 3. Liga Staffelkonkurrent der TSV Schwarzenbek konnte mit 3:1 besiegt werden. Gegen die 2. Liga Teams vom TuS Celle und TTC Bad Homburg gab es jeweils eine 3:0 Niederlage. 

Mit dem Sieg gegen den künftigen Mitkonkurrenten aus Schwarzenbek ist die erhoffte...

weiterlesen

Nachruf für Günter Kolbe

Am 03.07.2018 ist unser langjähriges Vereinsmitglied Günter Kolbe verstorben.
Günter hat uns mehr als 20 Jahre als treuer Fan und Gönner begleitet sowie beratend zur Seite gestanden.
Wir danken ihm für alles was er für unseren Verein getan hat und werden sein Andenken stets in Ehren halten.

weiterlesen

Spitzenspiel der Regionalliga und anschließende Aufstiegsfeier

Schon am kommenden Freitag um 19:30 Uhr steigt das Heimspiel gegen den TSV Bargteheide. Der Gast aus dem Kreis Stormarn in Schleswig-Holstein brachte uns bisher den einzigen Punktverlust ein. Gegen das ausgeglichene Sextett um Spitzenspieler Ole Markscheffel erspielten wir uns ein 8:8 Unentschieden.

Am Sonntag den 15.April steigt das vorerst letzte Regionalliga Punktspiel des TTS. Der...

weiterlesen

Die 3. Liga im Blick

Mit der Nachricht, dass er in dieser Saison als Meister in die 3. Bundesliga aufsteigen will, hat der Tischtennis-Regionalligist TTS Borsum am Montag für eine faustdicke Überraschung gesorgt. Teammanager Olaf Sprung sagte am Dienstag im Gespräch mit der Redaktion: „Das ist der richtige Weg – gut für den Verein und gut für die Zuschauer.“ Was hat den TTS zum Umdenken bewogen?

Der...

weiterlesen

In 90 Minuten alles vorbei

Beim Heimspiel gegen Oesede war nach der Rekordzeit von nur 90 Minuten schon alles vorbei. Der Tabellensechste war chancenlos. Nennenswerte Probleme hatten die Hausherren vor rund 80 Zuschauern nur zweimal: Zunächst landete das Doppel Patrick Decker/Marius Hagemann einen knappen Fünfsatzsieg, und beim 4:0-Zwischenstand musste Hagemann gegen Jonah Schlie mehrere Matchbälle abwehren. Am Ende...

weiterlesen

Live-Ticker DTTB
Bettenland Kolbe in Hildesheim - Über 80 Jahre Erfahrung mit dem gesunden Schlaf
Hier gehts zu unserer Facebookseite
Hier gehts zu unseren You Tube Videos
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz