Fantastischer 9:3 Sieg in Bargteheide

16. February 2020

Unser TTS-Sextett gewinnt in einem spannenden und hochklassigen Spiel in Bargteheide mit 9:3. 

Zuerst startete der Gastgeber mit einem Sieg 3:0 gegen unser Doppel mit Alex und Bogdan, das wurde von unserem Spitzendoppel, besetzt mit Hage und Patty 3:0 gekontert. Jetzt kam es auf das entscheidende 3. Doppel an, in diesem umkämpften Spiel behielten Conny und Landse mit 11:9 im fünften Satz die Oberhand, dieser gute Start beflügelte unser Team zu einer starken Leistung. 

Schnell zog Hage mit einem 3:1 gegen den Spitzenspieler Ole Markscheffel nach. Im Spiel Patty gegen Leo Abich, der erste kleine Dämpfer, drei äußerst knappe Sätze (11:13, 11:13, 12:14) gingen an die Hausherren. Auch das mittlere Paarkreuz lieferte sich einen engen Fight mit ihren Gegnern, auf ein klares 3:0 von Conny gegen Florian Keck, folgte ein 1:3 der knapperen Art (10:12 im vierten Satz) von Alex gegen Constantin Velling. Das dies der letzte Punkt der Bargteheider werden sollte, konnte hier noch keiner erahnen.

Es folgten drei Siege mit jeweils 3:1 Sätzen für den TTS: Landse gegen Chris Albrecht und Bogdan gegen Christian Velling. Nach dem ersten Durchgang stand es jetzt 6:3 für den TTS, es lief Super für uns. Bei Patty kam das Spielglück zurück, er gewann in einem starkem Fight mit 11:9 im vierten Satz. Auch bei dem Spielstand von 7:3 für uns herrschte noch immer eine kämpferisch und optimistische Stimmung in der vollbesetzen Halle, der Carl-Orff-Schule.

Es sollten die beiden letzten Spiele des Tages folgen, in einem spannenden Spiel gegen Leo Abich ging der heute gut aufgelegte Hage mit 2:0 in Führung, die nächsten beiden Sätze gingen auf die Seite von Bargteheide, im finalen Satz konnte Hage mit 11:9 gewinnen.

Jetzt lag der Druck auf Alex, den Sack zuzumachen. Dieses Spiel hatte auf beiden Seiten Hochs und Tiefs. Das Publikum stärkte Florian Keck lautstark den Rücken, es half heute aber nicht, im fünften Satz kaufte Alex seinem Kontrahenten mit 11:6 den Schneid ab und der viel umjubelte Sieg ging mit 9:3 an den TTS Borsum.

Es war ein begeisterndes Spiel vor einem Super Publikum. Der TTS konnte heute sämtliche knappen Spiele für sich entscheiden. Das Ergebnis fiel sicherlich etwas zu hoch für uns aus, aber unser Team war auf den Punkt Topfit. Wir freuen uns natürlich über den starken Auftritt des TTS und gratulieren jedem einzelnen Spieler zum Sieg und zur aktuellen Tabellenführung.

Weitere Artikel

TTS ist Meister und Aufsteiger in die 3. Bundesliga

Meyer Axel, 1. April 2020
Am gestrigen Abend haben sich der DTTB und seine 18 Landesverbände in einer Telefonkonferenz auf ein Abbruch der Saison 2019/2020 geeinigt.Die Tischtennis-Saison ist in den Spielklassen von der 2....

Verbot der Sporthallennutzung

Meyer Axel, 14. March 2020
Laut Weisung des niedersächsischen Landesgesundheitsamtes ist die Nutzung der Sporthallen bis zum 18. April 2020 untersagt. Der TTS folgt dem Erlass und fordert seine Mitglieder auf den...

Jahreshauptversammlung fällt aus

Meyer Axel, 13. March 2020
Wir reagieren auf die Gefahr der unkontrollierten Verbreitung des Corona-Virus und sagen unsere geplante Jahreshauptversammlung ab. Die JHV wird auf einen späteren Termin verschoben. Der TTS...

Jahreshauptversammlung Freitag, 13. März um 19:30 im Mannschaftsraum der Sporthalle

Meyer Axel, 24. February 2020
Liebe Vereinsmitglieder, ich lade euch zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung herzlich ein.Im Anschluss der Versammlung laden wir alle Teilnehmer zu einem Imbiss ein. Ich freue mich...

Der TTS Borsum wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Förderern ein Frohes Weihnachtsfest und ein glückliches Jahr 2020.

Meyer Axel, 29. December 2019
Merry Christmas and Happy New YearDänisch: Glædelig jul og godt nytårRussisch: S prazdnikom Rozdestva Hristova i s Novim GodomFinnisch: Hauskaa Joulua oder Hyvää joulua ja Onnellista uutta...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Information auf der TTS Datenschutz Seite